Moderne Einkaufserlebnisse in der Filiale

Smarte Geräte und digitale Interaktion sind Teil unseres Alltags. Sie haben direkten Einfluss darauf, wie wir eine Marke oder ein Produkt erleben. Dadurch, dass Konsumenten zunehmend interaktive und personalisierte Einkaufserlebnisse erwarten, sind smarte Devices aus einem modernen Store nicht mehr wegzudenken.

Im Smart Store können Kunden Produkte kennenlernen und vergleichen, die Warenpalette durchstöbern, individuelle Angebote und Werbeaktionen finden und schnell mit Verkaufsmitarbeitern in Kontakt treten. Sie können über Gamification, virtuelle Regale oder interaktiv reagierende Videowalls die Marke und deren Produkte emotional erleben und spielerisch entdecken.

Smarte Umgebungen im Einzelhandel verleihen dem Kunden mehr Kontrolle über sein Einkaufserlebnis, werten sein Kauferlebnis auf und unterstützen ihn bei seinen Kaufentscheidungen. Dem Retailer verschaffen sie auf der anderen Seite eine stärkere Kundenbindung, Upselling- und Crossselling-Möglichkeiten und tiefgehende Auswertungen über Kundeninteresse und -verhalten in der Filiale.

Buchen Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch

Die wichtigsten Vorteile im Überblick

Von maßgeschneiderten Angeboten, übersichtlichen Produktinformationen und interaktiven Möglichkeiten, Produkte zu testen bis hin zu durch digitale Tools kompetentere Mitarbeiter – dank der Smart-Store-Lösungen ist das moderne Einzelhandelsunternehmen nun in der Lage, die Erwartungen der Konsumenten besser zu erfüllen, bessere Beratung anzubieten und die Marke zu stärken.

 

Verbessertes Einkaufserlebnis

Interactivity and engagement

Interaktivität und individuelle Kundenansprache

Gamification

Gamification

Virtual product portfolios

Virtuelle Produktkataloge

Add-on sales capability

Up-und Cross-Selling